Bekanntmachung der Technischen Richtlinie zum Gesetz über die geodätischen Referenzsysteme, -netze und geotopographischen Referenzdaten des Bundes (Technische Richtlinie Bundesgeoreferenzdatengesetz – TR BGeoRG)

Das Bundesministerium des Inneren teilt mit:

„Die vom Interministeriellen Ausschuss für Geoinformationswesen (IMAGI) beschlossene Technische Richtlinie Bundesgeoreferenzdatengesetz (TR BGeoRG) ist am 28. Dezember 2012 in Kraft getreten. Die Richtlinie gibt einen Überblick zu den qualitätssichernden Standards, um ein hohes Niveau der Georeferenzdaten zu sichern. Die Qualitätsstandards wurden im Einvernehmen mit den Vermessungsverwaltungen der Länder festgelegt, um einheitliche Standards in Bund und Ländern zu erhalten. Mit der standardisierten Bereitstellung der Datensätze in hoher Qualität wird die vom Bundesgeoreferenzdatengesetz verfolgte vielfältige und effiziente Nutzbarmachung der Geodaten gewährleistet.

Die Bundesregierung hat damit beide Aufträge aus dem Bundesgeoreferenzdatengesetz zur Verbesserung der Standardisierung und Koordinierung der von den Bundesbehörden verwendeten Geodaten umgesetzt. Das Dienstleistungszentrum des Bundesamts für Kartographie und Geodäsie (BKG) hat seine Arbeit am 1. November 2012 aufgenommen. Mit dem Dienstleistungszentrum hat das BKG seine Dienstleistungen zu Geoinformationen zusammengefasst, um noch stärker auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingehen zu können.“

Link zur Technischen Richtlinie Bundesgeoreferenzdatengesetz – TR BGeoRG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bekanntmachung der Technischen Richtlinie zum Gesetz über die geodätischen Referenzsysteme, -netze und geotopographischen Referenzdaten des Bundes (Technische Richtlinie Bundesgeoreferenzdatengesetz – TR BGeoRG)

  1. Jacob schreibt:

    Danke für die Informationen zum Bundesgeoreferenzdatengesetz, aber wenn ich auf den Link klicke, um das Dokument herunterzuladen, dann erhalte ich auf der Seite des BMI nur die Mitteilung, dass das System meine Anfrage nicht ausführen kann. Ich interessiere mich schon länger für Geobasisdaten und auch wenn der Bundesrat ja vor einiger Zeit noch gegen dieses Gesetz war, ist es ja nun letztes Jahr doch verabschiedet worden. Ich finde insbesondere das geoportal und die einzelnen LänderViewer auf der Webseite sehr sinnvoll, nicht nur für private Zwecke, sondern auch im geschäftlichen Bereich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s