Microsoft beginnt in Deutschland mit Aufnahmen für Streetside

Die Süddeutsche berichtet, Microsoft habe sich mit der bayrischen Datenschutzaufsicht verständigt, mit Kamerafahrten für den Dienst Streetside zu beginnen (Rechtliches dazu bei Rechtsanwalt Stadler). Streetside ist ein Konkurrenzprodukt zu googles Dienst streetview. Rechtlich wird es wohl nicht viel Neues geben. Es stellen sich die Fragen nach dem Schutz(-bedürfnis) der abgebildeten Personen, der Unkenntlichmachung von Autokennzeichen und Hausnummern und natürlich die Frage nach einem möglichen Recht auf Widerspruch gegen die Veröffentlichung von Fotos von Gebäudefassaden.

Beeindruckend finde ich die Funktion „Streetside Photos“: Mircosoft ist in der Lage, geo-getaggte Fotos aus flickr in Streetside einzufügen und das klappt erstaunlich gut. Baut man dieses Konzept aus, könnten eigene Aufnahmen unwichtiger werden. Es ist billiger, nämlich kostenlos, wenn die Nutzer die Fotos stellen. Von rechtlichem Interesse ist die Verantwortung für mögliche Beeinträchtigungen der auf den Fotos abgebildeten Personen.

Sie können die Funktion für die Städte Vancouver, Seattle und San Francisco wie folgt ausprobieren:

1. www.bing.com aufrufen

2. Auf „Maps“ klicken.

3. Oben rechts auf „Deutschland“ klicken und die Einstellung auf „USA“ ändern.

bing maps mit map apps

bing maps mit map apps

4. Plötzlich stehen unten links weitere Funktionen zur Verfügung. Auf „Map apps“ klicken und dort „Streetside Photos“ klicken.

Ergebnis ist diese Ansicht, die den Nutzer direkt zu einigen Beispielen führt:

Bing maps streetside photos

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Datenschutz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s